Internationale Tagung “Die Zukunft der technischen Welt “

Die Zukunft der technischen Welt
28. – 30. Oktober 2010, Ruhr-Universität Bochum
Veranstalter: Prof. Hörl und Prof. Rieger (beide IfM Bochum), Prof. Angerer (KHM Köln), Prof. Karafyllis (TU-Braunschweig).

Wie wird die technische Welt von morgen konzipiert? Die Tagung soll, jenseits klassischer futurologischer Fragestellungen, weiterführende, auch medien-, wissens- und technikgeschichtlich ausholende Diskussionen ermöglichen, die nach konzeptuellen Verhältnissen der zukünftigen Technikgenese, -gestaltung und -nutzung fragen: z.B. den neu zu bestimmenden Verhältnissen von Medialität und Materialität, Mensch und Maschine, Subjektivierungs- und Objektivierungsprozessen, Repräsentation und Dinglichkeit, Nutzenorientierung und Spiel. »Technik« wird dabei in einem weiten Sinne – als Artefakt, als Medium, als Wissensform – verstanden.

Download des Programms als pdf