Promotionsprojekte

  • Michael Andreas: Fremdverkehr. Geschichte, Ästhetik und Politiken der Migration
  • Ina Bolinski: Get chipped! Zur Kulturgeschichte der elektronischen Tierkennzeichnung
  • Anneke Janssen: Applying randomness. Die Technik des Zufalls als Technik der Simulation
  • Dawid Kasprowicz: Der Körper auf Tauchstation: Zu einer Wissensgeschichte der Immersion
  • Sylvia Kokot: Methylphenidat als diskursaktive Substanz. Eine Netzwerk- und Agentengeschichte
  • Nils Menzler: Die Materialität der Esoterik: Die Rhetorik esoterischer Apparate
  • Dennis Niewerth: Von der Virtualisierung des Musealen zur Musealisierung des Virtuellen
  • Cecilia Preiß: Synästhetische Medienkunst im Spannungsfeld von subjektivem Empfinden und Dokumentation
  • Sebastian Sprenger: Interfacedesign in der zeitgenössischen Medienkunst als Beispiel haptischen Kontakts zwischen Mensch und Technik