Medien in der Arbeitswelt


Unheimliche Medien in der Erwachsenenbildung?

Dr. Marie Huchthausen

Online-Medien werden vermehrt auch in der Erwachsenenbildung eingesetzt. Blended- und eLearning sind hier Schlagworte. Doch was bedeutet dieses „neue“ Lernen für die Lernenden und auch für die Lehrenden? Unser Teammitglied Anna Carla Kugelmeier sprach mit Dr. Marie Huchthausen, Geschäftsführerin und Pädagogische Leiterin der Business Academy Ruhr GmbH.

Sie beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit dem Thema eLearning. Als Medienpädagogin und Didaktikerin entwickelt sie Lernsysteme und setzt diese erfolgreich in Weiterbildungen im Auftrag verschiedener Industrie- und Handelskammern um. Zuvor hat Frau Dr. Huchthausen mehr als sieben Jahre lang als Professorin Forschungsprojekte und internationale Kooperationen umgesetzt.

…weiterlesen

 


Mensch oder Humanoider Roboter? – Eine Begegnung

Humanoider Roboter “Nadine” im HNF Paderborn

Ich besuche das Heinz-Nixdorf-MuseumsForum (HNF) in Paderborn. Alles sehr technisch hier. Durch die Dauerausstellung fahren zwei eindeutig als Roboter identifizierbare Gestalten. Mit ihrer Hilfe kann ich die Ausstellung anders entdecken. Sie führen mich zu ausgewählten Exponaten und stellen mir zum Beispiel Suchfragen: „Wo siehst du hier eine Mickey Mouse?“. Soweit so gut. Nichts Weltbewegendes. Roboter wie diese finden sich in einigen Museen, zum Beispiel auch im Museum für Kommunikation Berlin. Serviceroboter im weitesten Sinne.

Im obersten Stockwerk ist der Bereich für Sonderausstellungen…

…weiterlesen

 


Eine Reise durch die Zeit und ein Ausblick auf die Zukunft – oder sind wir bereits da?

Wir besuchen die Sonderausstellung der DASA Die Roboter in Dortmund und lernen, ja sogar erleben, so einiges dabei.

Noch bevor wir die eigentlichen Räume betreten, wartet RoboThespian auf uns: ein humanoider Roboter, der auf menschliche Interaktion ausgelegt ist; passend zum Motto „Eine Ausstellung zum Verhältnis von Mensch und Maschine“. Lebensgroß, weiß und von innen wechselnd blau oder rot beleuchtet, bewacht er den portal-artigen Eingang der Ausstellung à la Star Trek. Ein beeindruckender Anblick und Beginn für alle Besucher.
Zurück in die Steinzeit

…weiterlesen