Geänderte Nutzungsbedingungen der Mediathek und des Medienlabors

Ab dem 15. September 2019 stehen folgende Dienstleistungen exklusiv Studierenden und Lehrenden des Instituts für Medienwissenschaft zur Verfügung:

1. Nutzung und Sichtung von digitalen Medien für Studierenden und Lehrende

2. Digitalisierung von Medien für Lehrveranstaltungen von Lehrenden

3. Erstellung digitaler Handapparate für Lehrveranstaltungen

Studierende und Lehrende der Fakultät V und Kooperationspartnern stehen diese
digitalen Dienstleistungen ab 15. September 2019 leider aus Kapazitätsgründen nicht mehr zur Verfügung.

Physische Medien können weiterhin von Studierenden und Lehrenden der Fakultät V aus der Mediathek entliehen werden.

Es gelten dazu die bisherigen Nutzungsbedingungen.