Filme im Quadrat – Von Monstern und Mutationen

 

Themenschwerpunkt der neuen Reihe »Von Monstern und Mutationen«, der »Filme im Quadrat« im BlueSquare, ist der amerikanische Science-Fiction Film der 50er Jahre.

Am Mittwoch, den 25. Januar um 18 Uhr wird der Film »Der Tag, an dem die Erste stillstand« (1951, R: Robert Wise) gezeigt.

Im Anschluss an den Film können die Besucher mit Science Fiction-Autor Hartmut Kasper und Christian Heinke, Leiter der Mediathek des Instituts für Medienwissenschaft über das Gesehene diskutieren.

Filme im Quadrat – BlueSquare Bochum