Einladung zum Workshop: Comicforschung trifft Medienwissenschaft (25./26. April 2014 in GABF 04/611)

“Comicforschung trifft Medienwissenschaft”
Erster Workshop der AG Comicforschung der Gesellschaft für
Medienwissenschaft (GfM)

25.-26. April 2014
Ruhr-Universität Bochum
Gebäude GB, Raum GABF 04/611

Programm:

Freitag, 25.04.2014

14.30-15.00h
Einführung (Hans-Joachim Backe)

15.00h-16.00h
Julia Ingold (Kiel): „Comictheorie und Literaturwissenschaft – oder:
wie mir Anne Magnussen geholfen hat Bachmanns ‚Malina’ zu
interpretieren“

16.00h-17.00h
Roger Dale Jones (Gießen): „Video Game Fan-Comics as Multimodal and
Multimedial Communication“

Samstag, 26.04.2014

10.30h-11.30h
Jan-Noël Thon (Tübingen): „Medienwissenschaft, Comic Studies und
transmediale Narratologie“

11.30h-12.30h
Lukas R.A. Wilde (Tübingen): „Was unterscheiden Comic-‚Medien‘?“

14.00h-15.00h
Véronique Sina (Bochum): „Comics und die Kategorie Gender. Ein Plädoyer
für das Zusammendenken medienwissenschaftlicher Comicforschung und
genderorientierter Medienwissenschaft“

Im Anschluss (bis max. 17.00h):
Round-Table-Diskussion
Moderation: Hans-Joachim Backe und Véronique Sina

weitere Informationen online unter: http://agcomic.wordpress.com/

Alle Studierende des IfM sind herzlich dazu eingeladen an dem Workshop teilzunehmen!

Für eine bessere Organisation möchten wir alle, die an einer
Workshop-Teilnahme interessiert sind, um eine kurze Anmeldung per Mail
an veronique.sina@rub.de bitten.
Anmeldungen sind bis zum 11. April 2014 möglich.