Anmeldung Workshop “The Cybernetic Hypthesis” läuft!

Die Anmeldung für den Workshop mit dem bedeutenden US-amerikanischen Medientheoretiker und Programmierer Alexander R. Galloway, der am 10. 5. (GA 1/138, 10-13 Uhr) nach dem Abendvortrag im bkm (9. 5.) stattfinden und der Geschichte und Frage der kybernetischen Hypothese gewidmet sein wird, ist freigeschaltet unter:
http://www.kolloquium-medienwissenschaft.de/?page_id=11&ts=down&ctno=1
Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Code und darüber Zugang zu den Workshopmaterialien:
1) Tiqqun: Kybernetik und Revolte, Zürich u. Berlin 2007. Den Tiqqun-Text finden Sie auch frei verfügbar online im Netz.
2) Alexander R. Galloway: “Black Box, Schwarzer Block”, in: Erich Hörl (Hg.): Die technologische Bedingung. Beiträge zur Beschreibung der technischen Welt, Berlin 2012, S. 267-280.