17.12. Vortrag von Dr. Petra Löffler: “Paläste der Zerstreuung”

Am Montag (17.12.) hält Dr. Petra Löffler im Rahmen von Prof. Dr. Wolfgang Beilenhoffs Seminar “Film Ist…” um 14:00 Uhr c.t. in GABF 04/611 einen Vortrag zum Thema:

Paläste der Zerstreuung – Zur Geschichte des frühen Kinos und seines Publikums

Siegfried Kracauers Charakterisierung der Kinotheater seiner Zeit als “Paläste der Zerstreuung” ist besonders in kulturkritischen Debatten oft zitiert worden. Der Vortrag nimmt sie zum Ausgangspunkt, um den archäologischen Zusammenhang zwischen ‚Zerstreuung’ als spezifischer Form von Mediennutzung und der Herausbildung moderner Publika zu rekonstruieren. Am frühen Kino und seinem Publikum lässt sich studieren, wie moderne Großstadterfahrung, Medialisierung des Sehens und Unterhaltungsarchitektur ihre spezifische Dynamik entfalten.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.